Kostenlose Anleitungen

Hier findet ihr alle kostenlosen Drachengarn Original-Anleitungen. Weitere Anleitungen und fertige Produkte findet Ihr im Shop.

Styrodur-Terrarium Eigenbau

In diesem Beitrag berichte ich euch, wie ich aus Styrodur ein Terrarium für meine Rübenschwanz-Vyperngeckos gebaut habe und welches Material Ihr für ein Wüstenterrarium dieser Bauart benötigt.

Das Material

mehr lesen 0 Kommentare

Die Stille

Der erste Beitrag in diesem Jahr... und wir haben bereits August.

 

Dieses Jahr war chaotisch und voller guter Vorsätze, von denen kaum einer tatsächlich umgesetzt wurde.

 

Was ist passiert?

mehr lesen 0 Kommentare

Kaufanleitungen

Die kostenlosen Anleitungen haben nicht genug Bilder? Oder du möchtest den Blog unterstützen ohne gleich ein fertiges Produkt kaufen zu müssen?

 

Dann bist du bei meinen Kaufanleitungen genau richtig.

 

Hier findest du alle verfügbaren Kaufanleitungungen inkl. Beschreibung und Preis.

 

Bitte beachte, dass der Versand der Anleitung manuell erfolgt, je nachdem wieviel gerade los ist, kann es also bis zu 3 Werktage dauern, bis Du die PDF in deinem Postfach hast.

 

Du möchtest allen anderen Drachengarn-Fans zeigen wie toll dein Exemplar geworden ist? Schick' mir dein Foto per Mail und ich poste es hier bei den Leser-Beiträgen.


mehr lesen 0 Kommentare

Flauschige Mini-Glücksbringer (Rezension)

In den letzten Monaten habe ich viel neues ausprobiert, darunter auch das Filzen. Wie bei allen Dingen, die ich mir selbst beibringe, habe ich mir auch hier Anleitungen und Bücher rausgesucht, die mir beim Einstieg helfen. Eines dieser Bücher stelle ich euch heute vor.

 

Flauschige Mini-Glücksbringer von Topp

Eckdaten


Die Anleitung: Flauschige Mini-Glücksrbinger - Süße Figuren mit der Nadel gefilzt
Format: Hardcover, 80 Seiten in Farbe, ISBN: 978-3-772437576-4
Autor(en): Chiku Chiku, satori, Kawo @@, Chon, Kao (Jewel Candy), mile, Kurimo, meimei

mehr lesen 0 Kommentare

Hobbys und andere Dramen

Manchmal frage ich mich, ob ich mich für die richtigen Hobbys entschieden habe. Dann fällt mir wieder ein, dass es im Grunde ja keine wirkliche Entscheidung war.
Gerade nach der langen Pause und den Ereignissen der letzten Monate erscheint mir die Überlegung womit ich meine Zeit verbringe umso bedeutender.

So viele Optionen

mehr lesen 0 Kommentare