· 

Würfelbeutel Cthulhu

Beutel gehören ja für gewöhnlich zu den Einsteigeranleitungen. Im Grunde sind Beutel und runde Taschen ja auch eine echt simple Geschichte. Immer im Kreis und in jeder Runde so viele Maschen zunehmen, dass es sich nicht wellt, bis man die gewünschte Größe erreicht hat und dann weiter im Kreis ohne Zugaben, bis man die gewünschte Höhe erreicht hat. Einen Faden als Verschluss durchziehen und fertig ist der Beutel.

Da mir das zu simpel war und ich wissen wollte, ob das Zählmuster für den Cthulhu Strickpulli vielleicht auch zum Häkeln geeignet ist, habe ich für diese Anleitung einen Cthulhu-Beutel daraus gemacht. Während der Arbeit am Beutel ist mir dann aufgefallen, dass die rechte Seite des Musters gehäkelt etwas merkwürdig wird. Scheinbar sind versetzte Muster mit nur einer Masche zum Häkeln nicht ganz so gut geeignet. Es folgt also die angepasste Variante.

Anleitung

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Abkürzungen:
  • LM – Luftmasche
  • WLM - Wendeluftmasche
  • KM – Kettmasche
  • fM – feste Masche
  • hStb – halbes Stäbchen
  • Stb – Stäbchen
  • hDStb – halbes Doppelstäbchen
  • DStb – Doppelstäbchen
  • CS – Cluster Stich (3 Stb. als ein Stb arbeiten)
  • vMg – nur ins vordere Maschenglied arbeiten
  • hMg – nur ins hintere Maschenglied arbeiten
  • [ ] - Angaben in diesen Klammern werden in dieselbe Masche gearbeitet.
  • Wenn nicht anders angegeben, wird in Spiralrunden gearbeitet. Die Runden werden also nicht geschlossen. Ich empfehle die jeweils erste Masche einer Runde zu markieren, um den Überblick nicht zu verlieren.

Es wird in Spiralrunden gearbeitet. Die Runden werden also nicht geschlossen. Das Muster lässt sich natürlich in allen möglichen Farben arbeiten. Ich verwende hier als Die Bezeichnungen Farbe1 und Farbe 2. Die Farbmarkierung dient der Übersichtlichkeit. Beim Farbwechsel die vorhergehende Masche mit der neuen Farbe beenden. Die nicht verwendete Farbe hinter der Arbeit verhäkeln

  • 1. Runde: Farbe 1: 6 fM in einen Fadenring (6)
  • 2. Runde: Farbe 1: jede Masche verdoppeln (12)
  • 3. Runde: Farbe 1: jede 2. Masche verdoppeln (18)
  • 4. Runde: Farbe 1: jede 3. Masche verdoppeln (24)
  • 5. Runde: Farbe 1: jede 4. Masche verdoppeln (30)
  • 6. Runde: Farbe 1: jede 5. Masche verdoppeln (36)
  • 7. Runde: Farbe 1: jede 6. Masche verdoppeln (42)
  • 8. Runde: Farbe 1: jede 7. Masche verdoppeln (48)
  • 9. Runde: Farbe 1: jede 8. Masche verdoppeln (54)
  • 10. Runde: Farbe 1: jede 9. Masche verdoppeln (60)
  • 11. Runde: Farbe 1: jede 10. Masche verdoppeln (66)
  • 12. Runde: Farbe 1: jede 11. Masche verdoppeln (72)
  • 13. Runde: Farbe 1: jede 9. Masche verdoppeln (80)
  • 14. Runde: Farbe 1: 80 fM (80)
  • 15. Runde: Farbe 1: jede 10. Masche verdoppeln (88)
  • 16. Runde: Farbe 1: 88 fM (88)
  • 17. Runde: (Farbe 1: 7 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 6 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 7 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 18. Runde: (Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 6 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 19. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 6 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 20. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 6 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 21. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 6 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 22. Runde: (Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 4 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 2 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 23. Runde: (Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 4 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 3 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 24. Runde: (Farbe 1: 4 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 4 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 25. Runde: (Farbe 1: 5 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 6 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 5 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 26. Runde: (Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 5 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 5 fM, Farbe 1: 3 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 27. Runde: (Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 18 fM, Farbe 1: 2 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 28. Runde: (Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 5 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 5 fM, Farbe 1: 2 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 29. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 30. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 4 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 31. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 5 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 5 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 32. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 3 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 33. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 4 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 2 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 34. Runde: (Farbe 1: 1 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 12 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 1 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 35. Runde: (Farbe 1: 2 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 10 fM, Farbe 1: 3 fM, Farbe 2: 1 fM, Farbe 1: 2 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 36. Runde: (Farbe 1: 7 fM, Farbe 2: 8 fM, Farbe 1: 7 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 37. Runde: (Farbe 1: 8 fM, Farbe 2: 6 fM, Farbe 1: 8 fM) insgesamt 4x arbeiten. (88)
  • 38. - 40. Runde: Farbe 1: 88 fM (88)
  • 41. Runde: Farbe 1: 2 Steigeluftmaschen und 2 LM, dann 1 Stb., 1LM in jede 2. Masche, bis zum Ende der Reihe. Die Steigeluftmaschen ersetzen das letzte Stb., Mit 2 LM und 1 KM Runde schließen (44)
  • 42.-44. Runde: Farbe 1: 88 fM (in Runde 42: immer 1 fM in Stb, eine in den LM-Bogen) (88)

Km in die erste Masche und Faden vernähen.

Zwei Bänder durch Runde 41 fädeln, damit der Beutel geschlossen werden kann.

 

Bis dahin...

...bleibt an der Nadel!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0